Neuerscheinung!!

Drei Bände Tiergeschichten von Christiane Gezeck als E-Book!! Immer wieder werden wir gefragt, ob es die seinerzeit überaus beliebten ‚Geschichten für Tierfreunde‘ von Christiane Gezeck nicht doch noch irgendwo zu kaufen gibt, und das Bedauern darüber, dass sie seit langem vergriffen sind, ist stets groß.  Jetzt aber können sich zumindest die Nutzer eines E-Book-Readers freuen, … „Neuerscheinung!!“ weiterlesen

Katzen vor dem sicheren Tod gerettet!

Uns erreichen immer wieder zahlreiche Mitteilungen über Bauvorhaben in verschiedenen Gebieten Madrids, bei denen auch Maschinen eingesetzt werden, um alte Häuser abzureißen. Dadurch befinden sich jene Katzen in Gefahr, die in diesen Gebäuden Schutz gesucht haben. So verhielt es sich auch in unserem neuen Fall. Laut Informationen, die wir von Anwohnern bekommen hatten, soll eine … „Katzen vor dem sicheren Tod gerettet!“ weiterlesen

Kaufe kein Tier, adoptiere es!

Auch in diesem Jahr starten wir vom Madrider Tierschutzbund (FAPAM)aus zu dem auch die ALBA gehört, die Kampagne „ Kaufe kein Tier als Weihnachtsgeschenk, sondern adoptiere eins! -2015“ (No regales abandono. No compres, adopta.- 2015), die u.a. von Nathalie Seseña, Rosa Montero, Leiva, Tristán Ulloa, Julia Otero, Julia Navarro, Toni Garrido, Juanjo Puigcorbé, Julián Hernández, … „Kaufe kein Tier, adoptiere es!“ weiterlesen

Hurra – der ALBA-Kalender 2016 ist da!

Bitte unterstützen Sie uns auch in diesem Jahr mit dem Kauf eines Kalenders, dessen Erlös zu 100% unserer Tierschutzarbeit vor Ort zugute kommt. Doch auch wenn Ihr Tier in diesem Jahr kein „Kalenderstar“ ist, freuen wir uns über Ihre Unterstützung! Auch in diesem Jahr können wir den Kalender gegen eine Spende von 11 Euro/Stück, inkl. Porto liefern.  In … „Hurra – der ALBA-Kalender 2016 ist da!“ weiterlesen

MANGA PANGA ist über die Regenbogenbrücke gegangen

Liebe Freunde in Deutschland,heute ist es mir ein Bedürfnis, Euch selbst zu schreiben und Euch an meinen Gefühlen, die ich beim Abschied von unserer Manga Panga empfunden habe, teilhaben zu lassen.Alle, die Ihr uns in den letzten Jahren besucht hattet, kanntet sie und hattet sie sofort in Euer Herz geschlossen. Und die sie nicht persönlich … „MANGA PANGA ist über die Regenbogenbrücke gegangen“ weiterlesen

Drigo fliegt ins Regenbogenland….

Lieber Drigo, mein Seelenhund,Du kamst zu mir in einer Zeit, als ich voller Trauer um Gerhard war. Du hast mich gerettet, indem Du meinen Tag strukturiert hast und mir all Deine Liebe gegeben hast – jeden Tag. Es war so tröstlich, über Dein seidenweiches Fell zu streichen und in Deine dunklen, warmen Augen zu blicken. … „Drigo fliegt ins Regenbogenland….“ weiterlesen

Tiere sind kein Weihnachtsgeschenk

Die von den ALBA Kids for Animals inszenierte Kampagne „No regales abandono“ (schenke kein Tier, das später auf der Strasse landet) wird vom Madrider Tierschutzbund (FAPAM) und den Intellektuellen und Künstlern Tristán Ulloa, Julia Otero, Julia Navarro, Julian Hernández, Carmen Rigalt, Ruth Toledano und Rosa Montero unterstützt.Sie sprechen sich gegen Tiere als Weihnachtsgeschenke aus, um … „Tiere sind kein Weihnachtsgeschenk“ weiterlesen

Hurra – der ALBA-Kalender 2015 ist da!

Bitte unterstützen Sie uns auch in diesem Jahr mit dem Kauf eines Kalenders, dessen Erlös zu 100% unserer Tierschutzarbeit vor Ort zugute kommt. Doch auch wenn Ihr Tier in diesem Jahr kein „Kalenderstar“ ist, freuen wir uns über Ihre Unterstützung! Auch in diesem Jahr können wir den Kalender gegen eine Spende von 11 Euro/Stück, inkl. Porto liefern.  In … „Hurra – der ALBA-Kalender 2015 ist da!“ weiterlesen

Die ALBA-Hunde machen einen Ausflug nach Madrid

Und wieder haben wir unsere Tierheim-Hunde auf einen Spaziergang nach madrid gebracht. Diesmal ging es nicht in den Retiro-Park, sondern in eine der schönsten Gegenden Madrids: zum Königs-Palast und seinen Gärten.Wie immber bewiesen unsere Hunde mit ihrem Verhalten, dass sie gut erzogen sind und keine Probleme mit den Passanten und dem Madrider Verkehr haben.Bitte achtet … „Die ALBA-Hunde machen einen Ausflug nach Madrid“ weiterlesen

NEWSLETTER ALBA XXVI

Hier können Sie den neuesten Newsletter der ALBA Deutschland lesen. 1. Katzenkastraktionsaktion 2014. 2. Karneval in Madrid – Feiern und Aufklären. 3. wuff & weg! – Das tierisch nette Reisebüro. 4. Notfall des Monats. 5.Gerda Meyer – Ein halbes Leben für die Samtpfoten Zu Besuch beim Tierschutzverein Eschborn e.V. Gerda Meyer – Ein halbes Leben … „NEWSLETTER ALBA XXVI“ weiterlesen