ALBA-Infostand auf internationaler Katzenausstellung

ALBA wurde die Möglichkeit geboten, an einem Infostand auf einer internationalen Katzenausstellung in Madrid über herrenlose Katzen und die Notwendigkeit der Kastration von Katzenkolonien zu informieren.


Am 4. und 5. Dezember nahm ALBA an der ersten internationalen Katzenausstellung „DIAS DE GATO“ teil, die in der Sporthalle, die zu dem grossen Einkaufscenter Centro Comercial Parque Corredor gehört, stattfand.
Uns wurde die Möglichkeit geboten, an einem Infostand über die ALBA und ihre Aktivitäten zu berichten. Obwohl es auf dieser Ausstellung nur um Rassekatzen ging, wurden einige der von uns aufgelesenen Strassenkatzen von Besuchern reserviert und die Formalitäten der Adoption wurden am Tage nach der Ausstellung in unserem Tierheim abgeschlossen.

Eines der Hauptziele der ALBA ist es zu erreichen, dass die Zucht der Haustiere gesetzlich geregelt wird. Wir setzen uns dafür ein, dass nur titulierte Züchter die Genehmigung dafür erhalten und die unkontrollierte Zucht und der Verkauf der Tiere Privatleuten untersagt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.